Definition: Logdatei

Logdatei

Eine Logdatei (engl. log file) beinhaltet das automatisch erstellte Protokoll aller oder bestimmter Aktionen von Vorgängen auf einem Computersystem. Die korrekte Bezeichnung dafür ist deshalb Protokoll-Datei.

Prinzipiell werden alle Aktionen mitgeschrieben, die für die spätere Auswertung von Interesse sind oder sein könnten. Der Flugschreiber in Flugzeugen ist ein gutes Beispiel für erforderliche kontinuierliche Protokollierung, bei der jedoch eine Auswertung nur sehr selten durchgeführt wird.

Auf einem Web-Server sind vor allen Informationen über die Website-Besucher und das Besucherverhalten interessant.

Siehe auch Web-Analytics

Sind Sie bereit für eine tolle Website? Lassen Sie sich begeistern!

Kontaktieren Sie uns!